Diebe sorgen in Straußfurt für beträchtlichen Schaden in Bus

Straußfurt.  Die Unbekannten stahlen nicht nur zwei Autobatterien aus dem Fahrzeug, sondern erlaubten sich dazu noch einen schlechten Scherz.

Die Polizei ermittelt in Straußfurt.

Die Polizei ermittelt in Straußfurt.

Foto: Forum: Tino Zippel

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Einen schlechten Scherz haben sich Diebe auf einem Betriebshof in Straußfurt erlaubt. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, waren die Unbekannten in einem Bus eingedrungen, der auf dem Gelände stand. Aus dem Bus stahlen sie nicht nur zwei Fahrzeugbatterien im Wert von 500 Euro, sondern entleerten anschließend noch einen Feuerlöscher im Fahrgastraum. Damit richteten sie einen Schaden von mehr als 1000 Euro an, berichtete die Polizei.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.