Eiliger überzieht um 41 km/h

Straußfurt  StraußfurtBei einer Geschwindigkeitskontrolle stießen Polizeibeamte am Samstagabend in Straußfurt in einer 50er-Zone auf einen Audi-Fahrer, der mit 91 Kilometern pro Stunde unterwegs war. Den Eiligen erwarten nun ...

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle stießen Polizeibeamte am Samstagabend in Straußfurt in einer 50er-Zone auf einen Audi-Fahrer, der mit 91 Kilometern pro Stunde unterwegs war. Den Eiligen erwarten nun mindestens ein Monat Fahrverbot sowie mindestens 160 Euro Geldbuße.

Überhöhte Geschwindigkeit zählte im Vorjahr im Landkreis Sömmerda zu den Hauptunfallursachen: Immerhin 510 Unfälle passierten 2018 allein aufgrund von Raserei.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.