Eine leise Disko gibt es nicht? Doch! In Kleinbrembach!

Kleinbrembach  Überraschung für den 19. Oktober geplant: Das New Wave in Vogelsberg wird noch einmal geöffnet

Die Jungs von World of Beats brachten gemeinsam mit Matze und Philipp vom Sunset Beach Club die Gäste in Partystimmung

Die Jungs von World of Beats brachten gemeinsam mit Matze und Philipp vom Sunset Beach Club die Gäste in Partystimmung

Foto: Michael Gröschner

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Am Samstagabend hatte das Team von World of Beats aus Vogelsberg zum gemeinsamen Tanzen nach Kleinbrembach eingeladen. Das Team der mobilen Diskothek und Großfeuerwerke feierte das 15-jährige Bestehen gemeinsam mit vielen Freunden an den Plattentellern.

Gleich auf zwei Floors legten die Jungs auf. Das besondere war ein Mix aus klassischer Disco wie man sie schon immer kennt und einer Silent Disco. Denn es war an diesem Abend egal, wo man sich auf der Party aufgehalten hat: Die DJs sind die buchstäblich bis auf die Toilette gefolgt. Nicht real, sondern im Kopfhörer. Alle DJs waren mit einem Netz an Kopfhörern verbunden.

So konnten vier DJs gleichzeitig Musik auflegen, und die Gäste hatten die Wahl und konnten hören, was ihnen am liebsten war, um zu feiern und zu tanzen. Dabei mussten diese nur den entsprechenden Kanal am Kopfhörer auswählen und schon kam die gewünschte Musik: 70er, 80er, 90er und das Beste von heute. Ob Elektro, House oder apres Ski – es war für jeden Geschmack was dabei. Sogar die Lautstärke konnte man selbst wählen.

Für alle Crewmitglieder war es ein ungewohntes Erlebnis, denn sie hörten am Ende nur noch das Quietschen der Schuhe auf der Tanzfläche. Aber auch für die Gäste war es ungewohnt. Sie mussten ihre Kopfhörer abnehmen, um sich zu unterhalten oder einen Drink zu bestellen.

Doch keiner musste laut rufen, man konnte sich vernünftig unterhalten.

Eine weitere Überraschung hat das Team von World of Beats für dieses Jahr noch im Petto. Das ehemalige New Wave in Vogelsberg, das schon seit Jahren im Dornröschenschlaf liegt, wird am 19. Oktober noch einmal seine Tür öffnen. Zahlreiche DJs der Kultdisco, die zu jener Zeit im New Wave auflegten, haben sich schon jetzt bei Robert Köhler gemeldet und wollen an diesem Abend noch einmal in Erinnerung an die gefeierten Doller-Night-Partys des New Wave schwelgen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren