Feuerwehrübung im ICE-Finnetunnel

TA

Eine Großübung gab es am Sonnabend im ICE-Finnetunnel im Portal West bei Herrengosserstedt. Simuliert wurde ein Brand. Alarm wurde um 7.30 Uhr ausgelöst. Im Einsatz waren Feuerwehren und Katastrophenschützer aus ...

Eine Großübung gab es am Sonnabend im ICE-Finnetunnel im Portal West bei Herrengosserstedt. Simuliert wurde ein Brand. Alarm wurde um 7.30 Uhr ausgelöst. Im Einsatz waren Feuerwehren und Katastrophenschützer aus den Landkreisen Sömmerda und Burgenlandkreis. Die Übung wurde möglich, da durch die Sperrung der Hauptbahnhöfe in Erfurt und Halle, keine ICE auf der Strecke verkehrten. Foto: Peter Hansen