Geschäft in Straußfurt beschossen

red
Mitarbeiter eines Geschäfts in Straußfurt entdeckten Schüsse an ihrem Laden. (Symbolbild)

Mitarbeiter eines Geschäfts in Straußfurt entdeckten Schüsse an ihrem Laden. (Symbolbild)

Foto: Arno Burgi / dpa

Straußfurt.  Mitarbeiter eines Geschäfts in Straußfurt (Landkreis Sömmerda) entdeckten Einschusslöcher an ihrem Laden.

Am Dienstagmorgen entdeckten Mitarbeiter eines Geschäftes in Straußfurt Beschädigungen an ihrem Laden. Insgesamt drei Schaufensterscheiben wiesen Löcher auf.

Bei genauerer Untersuchung stellte sich heraus, dass es sich um mehrere Einschusslöcher handelte. Für den Ladenbetreiber entstand ein Sachschaden von etwa 500 Euro, so die Polizei. Womit auf das Geschäft geschossen wurde und wer für die Tat verantwortlich ist, ist noch unklar.

NEU: Der kostenlose Blaulicht-Newsletter: Täglich die wichtigsten Meldungen automatisch ins Postfach bekommen. Jetzt anmelden.