Heimeliger Gesang, kuschelige Märkte und Budenzauber

Landkreis.  Es gibt am Wochenende vor Weihnachten doch noch einige Gelegenheiten, gemeinsam zu singen oder zu plauschen.

Der gemischte Chor vom Männergesangverein Sömmerda begann das Konzert zum 3. Advent  in der Franziskuskirche zu Sömmerda, mit dem Lied „Advent ist ein Leuchten“. Etwa 140 Besucher  lauschten ergriffen. Ein weiteres Konzert des MGV findet am Sonntag in der Bonifatiuskirche statt.

Der gemischte Chor vom Männergesangverein Sömmerda begann das Konzert zum 3. Advent in der Franziskuskirche zu Sömmerda, mit dem Lied „Advent ist ein Leuchten“. Etwa 140 Besucher lauschten ergriffen. Ein weiteres Konzert des MGV findet am Sonntag in der Bonifatiuskirche statt.

Foto: Peter Hansen

Der 4. Advent steht ins Haus und wie schon in den Vorjahren ist der Reigen öffentlicher Veranstaltungen im Vergleich zu den drei Vorwochen etwas ausgedünnt. Das heißt aber noch lange nicht, dass nichts los wäre:

Historischer Markt

Der Historische Weihnachtsmarkt bei Tannen-Wulf findet in diesen Jahr am Samstag und Sonntag (21./22. Dezember) jeweils ab 9 Uhr statt. Wer will, kann seine Tanne selbst schlagen. Es gibt Live-Musik und an den Ständen lassen sich auch noch kunsthandwerkliche Gaben für unterm Baum erstehen. Auch Gutes lässt sich tun. Gewinne aus dem Glühwein-Verkauf kommen Sömmerdas Feuerwehrleuten zu. Leckere Waffeln, Kaffee und Reibekuchen bietet der Rotary Club Sömmerda an und führt den Erlös sozialen Projekten aus Sömmerda und Umgebung zu.

Abschluss im Museumsgarten

Die Veranstaltungsreihe „Advent in den Höfen“ in Kölleda klingt am Samstag, 21. Dezember, ab 16 Uhr stimmungsvoll im Museumsgarten aus. Der Kultur- und Museumsverein und der verein Gemeinsam für Kölleda laden ein.

Budenzauber

Am Samstag, 21. Dezember, findet die 15. Auflage des Hallenfußballturniers um den Pokal der Sparkasse Mittelthüringen statt. Der Sieger erwirbt das Startrecht beim Systemtechnik-Cup. Pokalverteidiger ist der SSV Udersleben. Los geht’s um 13 Uhr in der Sporthalle am Fischhof. In Gruppe A messen sich LSG Oberheldrungen, SV Blau-Schwarz Sömmerda, SSV Udersleben und Eintracht Clingen. Gruppe B vereint SV Vogelsberg, SV Am Ettersberg, Kindelbrücker SV und FC Weißensee 03. Die Eintrittskarte kostet 3 Euro.

Adventssingen

Der Kirchenchor Guthmannshausen lädt am Freitag, 20. Dezember, ab 17 Uhr zum Adventssingen mit freundlicher Unterstützung von Benigna Stecher und Silvio Gleim in die St. Petri-Kirche ein. Ein gemütliches Beisammensein schließt sich an.

Chorkonzert

Zum Chorkonzert, das Advent und Weihnachten gewidmet ist, gastiert am Samstag, 21. Dezember, ab 17 Uhr in der St. Albanus-Kirche Großrudestedt der Augustiner-Vocalkreis Erfurt unter Leitung von Landeskirchenmusikdirektor Dietrich Ehrenwerth. Es lädt ein der Förderkreis Walcker-Orgel in Großrudestedt. Der Eintritt ist frei, eine Spende für die Restaurierung der historischen Walcker-Orgel wird erbeten.

Ex-Kruzianer

Am Samstag, 21. Dezember, erklingt ab 17 Uhr weltliche und geistliche Männerchormusik. Es tritt auf das Ensemle „vocal_he:arts“, das ehemalige Mitglieder des Dresdner Kreuzchores vereint. Der Eintritt ist frei. Zur deckung der Kosten und zur weiteren Kirchsanierung wird um eine Spende ersucht.

Weihnachtsball

Auch in diesem Jahr lässt es sich der Förderverein des Albert-Schweitzer-Gymnasiums Sömmerda nicht nehmen, zum „Weihnachtsball der Ehemaligen“ ins Volkshaus einzuladen. Am Samstag, 21. Dezember, treffen sich die Abiturjahrgänge der letzten Jahre immer wieder gern um alte Freunde und Bekannte zu treffen. Diesmal werden „Patricia & Friends“ als Live-Band von 20 Uhr bis 1 Uhr für die musikalische Unterhaltung sorgen. Außerdem sind die aktuellen 12er bei der Organisation und Vorbereitung mit am Start und auch gern gesehene Gäste. Geplant ist zudem ein Auftritt der Band „PICS“, in der ehemalige Schüler des ASG spielen.

Weihnachtliche Klänge

Ihre Fortsetzung erleben die traditionellen Weihnachtskonzerte des MGV Sömmerda. Unter der Leitung von Natalie Jedigarjew wollen die Sängerinnen und Sänger beider Chöre die Gäste in eine stimmungsvolle vorweihnachtliche Atmosphäre entführen. Alle, die gern weihnachtliche Musik hören, sind herzlich eingeladen – am Sonntag, 22. Dezember, ab 14 Uhr in die Bonifatiuskirche. Es singen beide Chöre des MGV. Der Eintritt ist frei. Um eine Spende wird gebeten.

Musik im Advent

Am Sonntag, 22. Dezember, beginnen um 15.30 Uhr Adventskonzert und Andacht mit der Singgemeinschaft Kölleda in der St. Johanniskirche Kölleda. Der Eintritt ist frei. Um Spenden für den Erhalt der Kirche und zur Unterstützung der Künstler wird gebeten.