Hommage an Bob Dylan auf dem Camposanto

Blick auf den Buttstädter Camposanto. Selbstverständlich gibt es vom Altmeister Bob Dylan auch einen „Tombstone Blues“ – würde doch ins Konzertprogramm passen.

Blick auf den Buttstädter Camposanto. Selbstverständlich gibt es vom Altmeister Bob Dylan auch einen „Tombstone Blues“ – würde doch ins Konzertprogramm passen.

Foto: Jens König

Buttstädt.  Das Programm am Buttstädter Außenstandort der Buga nimmt Fahrt auf. Wir sagen, was zuerst geplant ist.

„Forever young, Bob Dylan“ heißt es im Buga-Außenstandort-Veranstaltungssommer mit Uwe Birnsteins Acoustic Dylan Project Stine & Stone am Sonntag, 20. Juni 2021, ab 18 Uhr auf dem Camposanto in Buttstädt. Der Verbeugung vor dem inzwischen 80-Jährigen gehen andere Angebote voraus: Am 18. Juni ist an gleicher Stelle das Solokabarett „Ruhe sanft“ zu erleben, am 19. Juni klingt die Handwerksschau mit Steinmetz Thomas Osius musikalisch mit „Fracksausen“ aus.