Kalender zeigt Ansichten aus der Region Sömmerda

Landkreis.  Soziale Projekte im Landkreis sollen vom Verkauf einen Nutzen haben.

Schloss Kannawurf, hier auf einer Aufnahme bei Einbruch der Dunkelheit. Im Kalender ist es als Aquarell zu sehen.

Schloss Kannawurf, hier auf einer Aufnahme bei Einbruch der Dunkelheit. Im Kalender ist es als Aquarell zu sehen.

Foto: Jens König

Das imposante Schloss von Kannawurf, das Rastenberger Rathaus, die Kirchtreppe in Buttstädt, der Busbahnhof in Sömmerda oder ein Blick über den Straußfurter Stausee. Mehrere Architekten, die neben ihrem Beruf auch Freude am künstlerischen Zeichnen und Malen haben, haben Aquarellbilder mit diesen und anderen Motiven aus der Region angefertigt.

Die Bilder dienten als Vorlage für einen Kalender, den die Allianz Thüringer Becken für das Jahr 2021 herausgibt.

Die Erlöse aus dem Verkauf werden laut Mitteilung der Allianz sozialen Zwecken zugeleitet. In Buttstädt sollen demnach davon die Jugendfeuerwehren profitieren, in Sömmerda Vorhaben des Kinder- und Jugendparlaments, in Rastenberg schließlich benötige der sanierte Kindergarten „Blumenwiese“ Ausstattung und Spielzeug.

Hergestellt und gedruckt habe den Kalender die Firma Wolf & Gäng in Sömmerda.

Laut Allianz arbeiten die Künstler komplett ehrenamtlich zugunsten der Stiftung Lebensgemeinschaft Wickersdorf.

Verkaufsstellen: Buttstädt: Blumenläden Blatt & Blüte sowie Blumigkeiten, Café Celestina; Rastenberg: Poststelle in der Mühlstraße, Bürgerbüro im Rathaus; Sömmerda: Bibliothek, Touristinfo, Stadtkasse