Konzert als Auftakt für Sommer-Reihe im Sömmerdaer Dreyse-Haus

Annette und Carsten Tupaika verzauberten gemeinsam mit Benjamin Stielau das Publikum

Annette und Carsten Tupaika verzauberten gemeinsam mit Benjamin Stielau das Publikum

Foto: Beatrice Fischer

Sömmerda.  Für den Bücherflohmarkt am 7. August sind jetzt schon Anmeldungen möglich.

Als erfolgreichen Auftakt der Sommer-Veranstaltungen blicken die Bibliothek und ihr Förderverein auf das Konzert mit Annette und Carsten Tupaika gemeinsam mit Benjamin Stielau zurück. Bei bestem Wetter verzauberten die drei mit ihrem Zusammenspiel von Klarinette, Trompete und Klavier das Publikum, das so zahlreich erschienen war, dass auch der letzte freie Platz im Rosengarten besetzt war. Selbst auf Liegestühlen wurde den musikalischen Klängen gelauscht, berichtet Beatrice Fischer, stellvertretende Leiterin der Stadt- und Kreisbibliothek.

Musikalisch geht es am Sonntag, 3. Juli, weiter: Jörg Pfeifenbring vom Duo Liedfass lädt um 14.30 Uhr zum Volksliedernachmittag zum Mitsingen ein. Am Mittwoch, 13. Juli, feiert der Förderverein der Bibliothek sein zehnjähriges Bestehen um 18 Uhr mit einem Konzert mit dem Duo Stiehler/Lucaciu im Innenhof des Dreyse-Hauses.

Am Sonntag, 7. August, findet von 14 bis 17 Uhr ein Bücherflohmarkt mit musikalischer Umrahmung statt. Zum Verkauf stehen ausgesonderte, aber gut erhaltene Exemplare aus dem Bibliotheksbestand für kleines Geld. Wer selbst Bücher und andere Medien verkaufen will, kann sich schon jetzt unter Telefon: 03634/623092 oder per Mail an anmelden.