Konzert wird verlegt

Das Kunsthaus Josefskirche in Rastenberg muss coronabedingt noch auf Veranstaltungen warten.

Das Kunsthaus Josefskirche in Rastenberg muss coronabedingt noch auf Veranstaltungen warten.

Foto: Jens König

Rastenberg.  Der geplante Beatles-Abend des Kunstfestvereins wird auf den 11. September verlegt.

Umdisponieren muss der Rastenberger Kunstherbstverein, wie Barbara Lange mitteilt. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation musste der Verein nochmals sein Programm ändern, denn auch das auf den Mai bereits verlegte Konzert – ein Beatles-Abend – kann leider nicht stattfinden. Der Verein habe mit den Künstlern nun den 11. September als neuen Termin festgelegt, so dass dieses Konzert in der Josefskirche die Eröffnungsveranstaltung der diesjährigen Kunstherbst-Saison sein wird.

Ob der Reinhard-Mey-Abend wie geplant am 4. Juni stattfinden kann oder ob auch dafür eine neue Lösung gefunden werden muss, darüber wird der Verein rechtzeitig informieren, so Barbara Lange.