Musical in der St. Petrikirche

Leubingen.  „Fresh Vocals“ singen vom Wunder der Heiligen Nacht in Leubingen. Zu hören ist ein zeitgenössisches Weihnachtsoratorium

In der  St. Petrikirche  in Leubingen ist am 8. Dezember ein Musical zu hören.

In der St. Petrikirche in Leubingen ist am 8. Dezember ein Musical zu hören.

Foto: Jens König

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

„Bethlehems Child - Das Kinde von Bethlehem“ ist der Titel eines Musicals, das am Sonntag, dem 8. Dezember, um 18 Uhr in der St. Petrikirche in Leubingen aufgeführt wird.

„Bethlehems Child“ ist ein zeitgenössisches Weihnachtsoratorium. Den amerikanischen Komponisten Victor C. Johnson und Lloyd Larsen gelingt es, die Weihnachtsgeschichte in ein modernes Gewand zu kleiden, in dem sie bekannte Weihnachtslieder mit eingängigen Melodien kombinieren. Die Chorsätze werden zusammengehalten von erzählenden Texten.

Die Fresh Vocals aus Erfurt sind ein gemischter Chor von 35 Sängern, die sich seit 2014 vielen Spielarten moderner Musik verschrieben haben. Zum Repertoire gehören Spirituals, Gospels und Populars, aber auch kontemplative Musik. Die Leitung hat Pfarrer Bernhard Zeller. Der Eintritt ist frei. Um Spenden zur Deckung der Unkosten wird gebeten.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.