Orlishausen: Auto kracht gegen Hauswand - Fahrer schwer verletzt

Orlishausen  Der Autofahrer ist von der Straße im Landkreis Sömmerda abgekommen und gegen die Mauer gefahren.

Der Autofahrer musste schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. (Symbolbild)

Der Autofahrer musste schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. (Symbolbild)

Foto: Ralph Peters

Ein Mann ist mit seinem Auto in Orlishausen gegen eine Wand gefahren. Der Autofahrer ist laut Angaben der Polizei am Mittwochnachmittag von der Straße abgekommen und gegen das Haus gekracht. Dabei habe sich der 53-jährige Fahrer schwere Verletzungen zugezogen und sei ins Krankenhaus gebracht worden.

Warum der Mann an der Kreuzung Lindenstraße/Schenkplatz beim Linksabbiegen von der Straße abgekommen ist, sei noch nicht geklärt. Das Auto sei abgeschleppt worden. Wie hoch der Sachschaden ist, sei ebenfalls noch nicht bekannt.