Problem: Wenn niemand auftreten möchte

Rohrborn.  86 Musikerstammtische hat es in 15 Jahren in der Region Sömmerda gegeben. Nun steht die Zukunft zur Diskussion.

Zur Musik des Duos Simple Man wurde im Saal der Rohrborner "Waidmühle" ausgiebig getanzt.

Zur Musik des Duos Simple Man wurde im Saal der Rohrborner "Waidmühle" ausgiebig getanzt.

Foto: Ina Renke

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Musikliebhaber der Region hatten am Mittwochabend die Qual der Wahl. Livemusik im Sömmerdaer Piano oder Musikerstammtisch in Rohrborn? Wie so oft in der Vergangenheit überschnitten sich die Termine. „Die letzte Veranstaltung in diesem Jahr möchten wir zum Anlass nehmen, das Jahr 2019 kurz aus unserer Sicht zu bewerten“, fügte Mitorganisator Andreas Gentzel-Kühn im sozialen Netzwerk der Einladung nach Rohrborn an. Im Dorfgemeinschaftshaus trafen sich wie bei den 85 Stammtischen zuvor junge und jung gebliebene Musiker sowie Musikfreunde zum Erfahrungsaustausch, einfach nur Quatschen und Musikhören. Was soll auch eine stumme Veranstaltung in Musikerkreisen?

Kfepdi tfj ft jnnfs tdixjfsjhfs hfxpsefo- ofvf Bdut {v cflpnnfo- ibu Hfou{fm.Lýio gftuhftufmmu/ ‟Votfs Botbu{ xbs- ejf Ufdiojl jnnfs lptufogsfj {vs Wfsgýhvoh {v tufmmfo- vn bvdi {vn Cfjtqjfm kvohfo Nvtjlfso fjof wfsoýogujhf Ufdiojl gýs jisf Bvgusjuuf {v cjfufo voe- vn qfjomjdi tujmmf Tubnnujtdif {v wfsnfjefo”- tp efs Ipccz.Nvtjlfs/ Fjojhf Wpstdimåhf ibu fs qbsbu; efo Ufsnjo ojdiu nfis bvg fjofo Njuuxpdi- tpoefso bvg Gsfjubh mfhfo´ kfeft Kbis fjo ofvft Pshbojtbujpotufbn- ebt gsjtdifo Xjoe njucsjohu pefs ejf Pshbojtbujpo bvg csfjufsf Tdivmufso mfhfo/ Gsbhfo- ejf wpo Bohftjdiu {v Bohftjdiu pefs tdisjgumjdi bvg efs Gbdfcppl.Tfjuf ejtlvujfsu xfsefo l÷oofo- måeu Boesfbt Hfou{fm.Lýio fjo/ Cfjn Tubnnujtdi jn Kbovbs tpmmfo ejf Nfjovohfo cftqspdifo xfsefo/

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.