Schlemmen und kreativ sein im Sömmerdaer Weltladen Locodemu

Sömmerda  Faire und regionale Gaumenfreuden finden ihre Fans. Bastelnachmittage stehen in der Adventszeit auf dem Programm

Kreativ entfalten konnten sich die Gäste beim Filzen mit der Erzieherin Bettina Hetzold im Sömmerdaer Weltladen „Locodemu“,

Kreativ entfalten konnten sich die Gäste beim Filzen mit der Erzieherin Bettina Hetzold im Sömmerdaer Weltladen „Locodemu“,

Foto: Jens König

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Vormittags schlemmen, nachmittags kreativ sein – die Kombination, die der Weltladen Locodemu jeden ersten Samstag im Monat anbietet, kommt an. Mehr als 20 Gäste, darunter Familien und Freunde, ließen sich am Samstag beim Fairbrunch mit Käselauchsuppe, Walnussbutter und Früchtebrot oder Bio-Hühnchen mit Curry-Mango-Dipp verwöhnen.

„Wir verwenden für die Speisen unsere eigenen Produkte“, erklärt Petra Recke, die seit über fünf Jahren ehrenamtlich im Locodemu mit anpackt. Wie sie erzählt, gibt es zu den Speisen gleich das Rezept dazu, denn Nachmachen ist erwünscht.

Am Nachmittag erwies sich das Filzen mit Bettina Hetzold als Besuchermagnet. Die Erzieherin der Evangelischen Grundschule ist ein bekanntes Gesicht im Weltladen. Schon oft hat sie hier Groß und Klein erste Handgriffe im Nassfilzen gezeigt.

Anja und ihre Tochter Luisa Hübscher aus Ostramondra waren gern der Einladung gefolgt und fertigten bereits die ersten Weihnachtsgeschenke an. Weitere Bastelnachmittage wird es in der Adventszeit geben, kündigt Petra Recke an. Die nächste Veranstaltung zusammen mit der Partei Bündnis 90/Die Grünen im Locodemu steht am 18. Oktober an. Zum Thema „Deutsch.Ost“ wird um 18 Uhr Katrin Göring-Eckardt erwartet.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.