Verkaufen und stöbern

Fundstücke auf dem Flohmarkt.

Fundstücke auf dem Flohmarkt.

Foto: Martin Schöne / Archiv

Großneuhausen.  Ein Flohmarkt mit Altwaren findet am 20. August in Großneuhausen statt.

Wer gerade seinen Keller, Dachboden oder Schuppen aufräumt und gut Erhaltenes findet, das zu schade für den Müll ist, sollte sich den 20. August vormerken. Die Landfrauen Großneuhausen wollen an diesem Tag auf dem Festplatz am Dorfgemeinschaftshaus die sechste Auflage ihres Flohmarktes veranstalten. Unter dem Motto „Unser Dorf räumt auf“ kann dort jedermann, ob Klein oder Groß, ohne Standgebühr Altwaren von Bekleidung, Spielzeug bis Kunst und Krempel anbieten. Von 8 bis 14 Uhr sind Verkäufer und Käufer aus der Region willkommen. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Die Großneuhausener Landfrauen sind für ihre Kuchenspezialitäten bekannt.