Waldgottesdienst auf dem Kammerforst Burgwenden

Der Kammerforst ist beliebtes Ausflugsziel in der Hohen Schrecke – nicht nur, aber besonders am „Erlebnistag“ oder zu Himmelfahrt. Das Bild ist ein Archiv-Bild.

Der Kammerforst ist beliebtes Ausflugsziel in der Hohen Schrecke – nicht nur, aber besonders am „Erlebnistag“ oder zu Himmelfahrt. Das Bild ist ein Archiv-Bild.

Foto: Grit Pommer

Kölleda.  In die Natur zieht es am Sonntag die Evangelische Regionalgemeinde Kölleda. Wohin es geht, lesen Sie hier.

Die Evangelische Regionalgemeinde Kölleda lädt zum Waldgottesdienst auf den Kammerforst bei Burgwenden ein. Am Sonntag, 25. Juli, macht ab 14 Uhr der Posaunenchor Kölleda Musik. Eine Taufe ist geplant. Im Anschluss soll es Kaffee und Kuchen geben.

Dafür können noch Kuchen – am besten durchgebacken und bereits geschnitten – mitgebracht werden. Auch eine oder zwei Extra-Kannen Kaffee wären gut. Es wird auch empfohlen, sich selbst Kaffeegeschirr und vielleicht eine Picknickdecke oder einen Campingstuhl mitzubringen.

Für die Kinder ist der Spielplatz geöffnet.