Weihnachtspäckchen aus Sömmerda

Jens König
Kinder Helene, Aseel, Mirko, Gitta, Lucas und Dustin (von links) von der Förderschule der Stiftung Finneck liefern ihr Weihnachtspäckchen für Kinder in Osteuropa persönlich in die Evangelische Freikirchliche Gemeinde Sömmerda.

Kinder Helene, Aseel, Mirko, Gitta, Lucas und Dustin (von links) von der Förderschule der Stiftung Finneck liefern ihr Weihnachtspäckchen für Kinder in Osteuropa persönlich in die Evangelische Freikirchliche Gemeinde Sömmerda.

Foto: Jens König

Sömmerda.  Förderschule der Stiftung Finneck Sömmerda spendet Weihnachtspäckchen für Kinder in Osteuropa

Helene, Aseel, Mirko, Gitta, Lucas und Dustin (von links) von der Förderschule der Stiftung Finneck liefern ihr Weihnachtspäckchen für Kinder in Osteuropa persönlich in die Evangelische Freikirchliche Gemeinde Sömmerda. Die ist neben dem Weltladen Locodemu und dem Haus „Im Sonnenstrahl“ in Günstedt Sammelstelle für die Spendenaktion der Bibelmission, an der sich die Sömmerdaer Baptistengemeinde beteiligt. Auch die Evangelische Grundschule Sömmerda und die Traumzauberbaumschule Weißensee sind eifrige Spender.