Weißensee: Einbrecher scheitern an Firmentor

Weißensee.  Einbrecher haben in Weißensee keine Beute gemacht.

Die Polizei nahm den Sachverhalt auf.

Die Polizei nahm den Sachverhalt auf.

Foto: Tino Zippel

Unbekannte haben am Wochenende versucht, in eine Firma in Weißensee einzubrechen. Die Täter wollten das Tor zum Lagergebäude gewaltsam öffnen, was ihnen aber nicht gelang, teilte die Polizei am Dienstag weiter mit. Die Einbrecher zogen ohne Beute ab. Sie ließen aber einen Sachschaden von 500 Euro zurück.