Bad Langensalza. Messe „Reisen trifft Genuss“ lädt die Besucher auf eine Weltreise in Bad Langensalzas Lieblings-Schlösschen.

Couscous-Salat mit Rinderfilet, Lachs-Tatar, französische Zwiebelsuppe, Schinken und Käse aus Südtirol. Rum aus Nicaragua, sizilianischer Rotwein und Weißwein aus der Saale-Unstrut-Region. Gastronom Martin Braun („Ratswaage“) hatte am Samstagabend für die Gäste des Friederiken-Schlösschens in Bad Langensalza viele Leckereien gezaubert. Aber es war nicht nur eine kulinarische Weltreise, die die Besucher der Messe „Reisen trifft Genuss“ erwartete. Sie sollte auch das Fernweh wecken und Lust auf den nächsten Urlaub machen.