Bad Langensalza. Investor plante zwischen Nägelstedt und Klettstedt 14 Räder. Doch die würden auch schützenswerte Vögel gefährden

Insgesamt 14 Windräder wollte die Firma Boreas am Wartberg zwischen Nägelstedt und Klettstedt bauen. Nun wurde der Antrag vom Landratsamt abgelehnt. Denn zum einen sind die betroffenen Flächen nicht als Wind-Vorranggebiete vorgesehen. Zum anderen ist dort regelmäßig der Mornellregenpfeifer zu Gast.