Weimar. Partnerschaft mit ukrainischer Stadt wird auch als Zeichen der Hoffnung am Montag besiegelt

Erst Anfang Dezember hatte der Stadtrat zugestimmt, dass Weimar mit dem ukrainischen Schowkwa eine Städtepartnerschaft eingeht. Bereits am kommenden Montag soll der Vertrag zwischen den Städten im Beisein einer Delegation aus Zamosc unterzeichnet werden. Die polnische Partnerstadt von Weimar ist zugleich die von Schowkwa und hatte die Beziehung über die eigenen Verbindungen in die Ukraine ins Rollen gebracht.