Weimar. Ein Blick ins Fotoalbum: Im Kampf um die Stationierung von Militärfliegern siegte 1913 Gotha über die Goethestadt.

Als im Jahre 1911 der „1. Fernflug Gotha – Erfurt – Weimar“ erfolgreich realisiert wurde, war die Euphorie groß, dass Weimar in der zukünftigen Lauffahrtentwicklung eine wichtige Rolle spielen könnte. Der Ausbau des Flugplatzes am Webicht wurde durch den „Verein für Luftfahrt“ vorangetrieben.