Elsenfeld. Bei der U21-DM in Elsenfeld räumen die Sportler und Sportlerinnen aus Gotha und Waltershausen ab. Bundesliga-Team wird starker Zweiter.

Mit hohen Erwartungen waren die Karateka von Nippon Gotha und Bushido Waltershausen am Wochenende ins bayerische Elsenfeld gereist. Bei der dort ausgetragenen deutschen Meisterschaft der Jugend, Junioren und U21 galt es, die in einigen Klassen zugesprochene Favoritenstellung zu bestätigen. Zudem lockten die zeitgleich stattfindenden Bundesliga-Playoffs.