Nordhausen. Die Landesmeisterschaften im Boxen werden aufgrund fehlender Anmeldungen verkürzt. Tobias Ostmann von Altstadt Nordhausen spart nicht mit Kritik am Verband.

Es war eine gewisse Vorfreude da. Normal bei einer Landesmeisterschaft. Doch das hat sich in den vergangenen Tagen und Wochen etwas getrübt. Tobias Ostmann von der BSG Altstadt 05 Nordhausen ist mit seinem Verein Ausrichter der diesjährigen Landesmeisterschaften im Boxen. Ein Großevent, was an zwei Tagen hätte durchgeführt werden sollen. Aber Pustekuchen. Aufgrund von fehlenden Sportlerinnen und Sportlern wurde die wichtigste Meisterschaft im Freistaat auf einen Tag reduziert.