Abbau der Flutlichtmasten des Ernst-Abbe-Sportfeldes in Jena fast vollendet

Die Wahrzeichen des Ernst-Abbe-Sportfeldes sind fast verschwunden: Seit Freitag, 19. Juli, laufen die Abbauarbeiten am Flutlicht des Ernst-Abbe-Sportfeldes. Als erstes war der Mast zwischen Gegengerade und Nordkurve dran. Es folgte das Exemplar in der Südkurve, das erhalten werden soll. Nun stehen von allen Exemplaren nur noch die Überreste.