Halle. Das Drittliga-Ost-Duell beim HFC endet für den FC Carl Zeiss mit einer 3:5 (2:2)-Niederlage. Gabriele schießt quasi das “Tor des Monats“.

Trotz dreier Auswärts-Tore beim Halleschen FC hat der FC Carl Zeiss Jena am Mittwochabend die 24. Niederlage im 35. Saisonspiel kassiert. Die muntere Begegnung endete mit einem 5:3-Erfolg für die Hallenser, die sich dadurch etwas Luft im Kampf um den Klassenerhalt verschaffen konnten.