Wolfsburg. 0:5 unterliegt das Team von Anne Pochert gegen den VfL Wolfsburg am Sonntag in der Bundesliga

Es sei eine bittere Niederlage – mit jenen Worten begann das Resümee von Anne Pochert rund um den Auswärtstermin des FC Carl Zeiss Jena am Sonntag in Wolfsburg. 0:5 (0:1) lautete der Spielstand der Bundesligabegegnung zwischen den Frauen des FCC und jenen des VfL Wolfsburg nach 90 Minuten. „Das war zweifelsohne ein verdienter Sieg für Wolfsburg, auch in der Höhe. Am Ende waren sie uns in allen Belangen überlegen, in der zweiten Halbzeit dann noch mehr als in der ersten“, resümierte Anne Pochert.