Jena. Die Jenaer Fußballerinnen werden kommende Saison in der 2. Liga spielen. Der Verein hat keine Lizenz für die Bundesliga beantragt. Wir sprachen mit Trainerin Anne Pochert.

Die Bilanz nach 18 Bundesligaspielen ist für die Fußballerinnen des FC Carl Zeiss Jena ernüchternd: ein Sieg, 15 Niederlagen, 8:67 Tore. Der Verein hat unabhängig vom sportlichen Ausgang bereits entschieden, kommende Saison wieder in der 2. Bundesliga anzutreten. Trainerin Anne Pochert spricht darüber, wie sie die vergangenen Monate erlebt hat, über nicht optimale Strukturen für ein Bundesligateam und was sie sich für die letzten Partien in der Bundesliga wünscht.