Holger Zaumsegel über das anstehende Duell des FC Carl Zeiss Jena gegen den FC Rot-Weiß Erfurt.

Es ist alles angerichtet für die Fußball-Fans hierzulande. Auf sie wartet am kommenden Sonnabend ein Thüringen-Derby im Ernst-Abbe-Sportfeld zwischen dem FC Carl Zeiss Jena und dem FC Rot-Weiß Erfurt, das nicht nur aufgrund seiner großen Tradition, sondern auch mit Blick auf die aktuelle Tabellensituation jede Menge Brisanz verspricht. Erster gegen den Dritten der Regionalliga Nordost – für beide Mannschaften geht es nicht nur um den prestigeträchtigen Sieg, sondern auch um wichtige Punkte im Kampf um die Tabellenführung.