Bad Frankenhausen. Am 20. Januar findet am Fuße des Kyffhäuser der erste Lauf statt. Anmeldungen sind ab sofort online möglich

Der Kyffhäuser Staffellauf geht in die nächste Runde und verspricht erneut ein sportliches Highlight für alle Laufbegeisterten zu werden. Bereits zum fünften Mal werden sich am 20. Januar wieder zahlreiche Athletinnen und Athleten aus Nah und Fern auf den Weg machen, um die Herausforderung des Kyffhäuser Gebirges anzunehmen.

Onlineanmeldungen ab sofort möglich

Beim 5. Kyffhäuser Staffellauf, der wie gewohnt im Januar am Burghof Kyffhäuser stattfindet, werden pro Team vier Läufer die Strecke bewältigen. Jeder Teilnehmer absolviert dabei eine Runde von 7,7 Kilometern und etwa 260 Höhenmetern. Der Staffellauf bietet die Möglichkeit, gemeinsam mit Freunden, Kollegen oder Vereinsmitgliedern an den Start zu gehen und sich gegenseitig anzuspornen. Die Teamarbeit und der Spaß stehen hier im Vordergrund, während man gleichzeitig die einzigartige Atmosphäre rund um das Kyffhäuserdenkmal erleben kann. Aber auch der sportliche Gedanke kommt nicht zu kurz, denn die Höhenmeter sind nicht zu verachten und können den einen oder anderen an die Grenzen bringen. Deshalb richtet sich die Veranstaltung sowohl an erfahrene Läuferinnen und Läufer als auch an trainierte Hobbyathleten, die sich dieser sportlichen Herausforderung stellen möchten. Die Teilnahme ist ab Altersklasse U16 möglich.

Die Anmeldung für den Staffelwettbewerb ist über die Homepage des Kyffhäuser-Berglauf-Vereins ab sofort möglich. Hier ist auch die detaillierte Ausschreibung zur Veranstaltung zu finden. Die Teilnehmerzahl ist auf 50 Staffeln begrenzt.