Haarhausen. In der Verbandsliga startete der Aufsteiger mit fünf Niederlagen. Gegen den SV Jena-Zwätzen gab es einen überzeugenden 5:2-Erfolg

In der Fußball-Verbandsliga der A-Junioren haben die Neulinge der SG Wachsenburg Haarhausen einen richtigen Lauf. Das Team von Trainer Ronald Hennemann besiegte Sonnabend den SV Jena-Zwätzen am Rückberg der Wachsenburg mit 5:2, lag aber zwischenzeitlich durch eigene Nachlässigkeiten sogar zurück.