Waltershausen. Karateka aus Waltershausen überzeugt bei der Premier-League und dringt bis ins Finale vor. Nun geht es zur EM nach Georgien.

Mit einem guten Gefühl und voller Selbstbewusstsein reist Mia Bitsch am Donnerstag nach Bayern, wo der Deutsche Karate-Verband die letzten Vorbereitungen für die Europameisterschaften in den Altersklassen U16, U18 und U21 bestreitet. Diese finden am zweiten Februar-Wochenende im georgischen Tiflis statt – und die Waltershäuserin darf in ihrer Gewichtsklasse (bis 55 kg) zu den Favoritinnen gezählt werden.