Erfurt. Die Kugelstoßerin vom LC Jena erreicht eine neue Hallenbestleistung. Alexander Brehm besticht im Hammerwurf

Sowohl in Erfurt als auch in Rochlitz ließ es Nachwuchs-Kugelstoßerin Chantal Rimke, die beim Nordhausen Indoor bereits ihre Klasse bewies, richtig krachen. Die Nordhäuserin im Trikot des LC Jena verbesserte ihre Hallen-Bestleistung zunächst bei den Mitteldeutschen Hallenmeisterschaften in Erfurt auf 15,48 Meter, bestätigte die Weite tags darauf in Rochlitz mit 15,41 Meter. Mitteldeutscher Meister im Winterwurf wurde der Nordhäuser Hammerwerfer Alexander Brehm.