Gotha. Im Interview spricht der 31-Jährige über seine Ernennung zum Nachwuchsleiter und Herausforderungen im Juniorenbereich.

Ernst Gorf ist neuer Nachwuchsleiter beim Fußball-Landesklässler FSV Wacker Gotha. Der 31-Jährige, zurzeit noch als Innenverteidiger im Einsatz, übernimmt den vakant gewordenen Posten und möchte neue Impulse setzen. Wir sprachen mit ihm über die neue Herausforderung, blicken in die Zukunft und die im Sommer endende eigene Laufbahn.