Erfurt. Im zweiten Viertel schon mit 13 Punkten vorn, geht den Erfurtern im Duell mit den Oberfranken die Puste aus. Das könnte Folgen für das enge Playoff-Rennen in der Pro B Süd haben.

Nach einer unglücklichen Niederlage müssen die CATL Basketball-Löwen Erfurt in der Pro B Süd plötzlich wieder um den Einzug in die Playoffs bangen. Die Löwen unterlagen dem BBC Coburg nach einem offenen Schlagabtausch mit 86:95 und haben die Konkurrenz um die Plätze zwei bis acht nun direkt im Nacken sitzen.