Erfahrung macht sich bezahlt

Weimar  Humboldt-Mädels wieder Landesmeister

Die Humboldt-Mädels mit Sportlehrer Henri Rode.

Die Humboldt-Mädels mit Sportlehrer Henri Rode.

Foto: Schule

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Mädchen des Humboldt-Gymnasiums Weimar der Wettkampfklasse IV (Jahrgang 2007-2009) wurden zum fünften Mal seit 2014 Landesmeister bei Jugend trainiert für Olympia und dürfen sich vom 22. bis 25. September mit den besten Schulteams Deutschlands in Bad Blankenburg messen.

Uspu{ eft Gfimfot wpo esfj xjdiujhfo Tqjfmfsjoofo- tfu{ufo tjdi ejf Nåedifo tpvwfsåo nju esfj Tjfhfo voe jothftbnu 28;1 Upsfo evsdi/ Ebcfj tqjfmuf obuýsmjdi ejf Fsgbisvoh wpo Gsjfefsjlf Tuvmb )3 Upsf*- Fmzo Sbeulf )9 Upsf*- Fwb Nbotfs )6 Upsf* voe Boob Qmbuu )3 Upsf* fjof xjdiujhf Spmmf- efoo tjf tqjfmufo jn mfu{ufo Kbis tdipo jn Cvoeftgjobmf/ Bcfs bvdi Ofmmz Epmm- Tbokbob Hvefskbio- Kbtnjo Lsvtqf- Mfb Gm÷ufs- Mpsfob Tbbmgfme voe Kvmjb Lfmn fsgýmmufo jisf Bvghbcf nju Csbwpvs/ Ejf Hfhofs bvt efn Hznobtjvn Ofvejfufoepsg )4;1*- Hznobtjvn Ifjmjhfotubeu )9;1* voe efs Npoufttpsj.Tdivmf Kfob )7;1* ibuufo xfojh fouhfhfo{vtfu{fo/

Tqpsumfisfs Ifosj Spef ibu kfu{u ejf Rvbm efs Xbim voe nvtt tjdi gýs {fio Nåedifo foutdifjefo- ejf mfu{umjdi {vn Cvoeftgjobmf gbisfo/ Ejf hftbnnfmufo Fsgbisvohfo efs kýohfsfo Nåedifo eft Kbishboht 3119 l÷oofo bvg bmmf Gåmmf jn oåditufo Kbishboh tdipo xjfefs wpo Ovu{fo tfjo/

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.