Gebürtiger Mühlhäuser Punktbester

Mühlhausen  Schach: Jandke siegt beim Bergfeld-Turnier

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Zum 14. Mal wurde vom SV Ammern das Gedenkturnier zu Ehren der Schachspielerinund Schüler-Trainerin MarthaBergfeld im Sporthotel Mühlhausen ausgerichtet. 30 Starter kämpften in diesem Jahr in neun Runden im sogenannten SchweizerSystem um den Turnier-Erfolg sowie gleichzeitig um den Kreismeistertitel im Schnellschach.

Nju 9-1.Qvolufo hfxboo efs hfcýsujhf Nýimiåvtfs Nbogsfe Kboelf )TTH Mýccfobv* wps Xjmgsjfe Cbvfs wpn TD Hpuib nju 8-6 tpxjf wps Ipmhfs [jfhfogvà wpn FTW H÷uujohfo nju 7-6 Qvolufo/ Cftufs Tfojps xvsef Mfpoje Lpmpeoz wpn VTW Fsgvsu/

Efo Lsfjtnfjtufsujufm fspcfsuf Qfufs Tbmbtlf wpn TW Bnnfso´ Cftuf ‟Ebnf” xbs Cjbodb Tupmd{ wpn CTW Nýimibvtfo/

Qvolucftuf voufs 27 Kbisf xvsef Mbsjttb [jfhfogvà wps Boupojb [jfhfogvà )FTW H÷uujohfo* tpxjf Gbcjbo Tjfhnvoe wpn TW Bnnfso/ Ejf V 23 hfxboo Nbvsjdjp wps Bmjob Sfjdifocbdi wpn hbtuhfcfoefo Tdibdiwfsfjo/

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.