Geinez und Effenberger für Weltmeisterschaften qualifiziert

Starker Auftritt der Schützlinge von Trainer Stefan Effenberger (links) aus dem „Knox-Gym“ in Mühlhausen bei den deutschen Meisterschaften der International Sport Kickboxing Association (ISKA) in Köln. Das Turnier war gleichzeitig ...

Foto: zgt

Starker Auftritt der Schützlinge von Trainer Stefan Effenberger (links) aus dem „Knox-Gym“ in Mühlhausen bei den deutschen Meisterschaften der International Sport Kickboxing Association (ISKA) in Köln. Das Turnier war gleichzeitig die Qualifikation für die Weltmeisterschaften auf Jamaika und in der Ukraine. Paul Geinez (Mitte) trat in einer acht Mann starken Konkurrenz in der Kategorie K-1 Sparring (bis 68 kg; U 18) an und erkämpfte sich den tollen dritten Platz. Stefan Effenberger trat ebenfalls im K-1 Sparring (Superschwergewicht, Ü 18) an und eroberte den Silberrang von insgesamt vier Kämpfern. Dadurch haben sich die beiden Mühlhäuser Athleten für die WM auf Jamaika qualifiziert.

Foto: Verein