Bad Langensalza. Vilma Matthijs Holmberg betritt das Neuland Bundesliga. Mit ihr macht der Thüringer HC ein halbes Dutzend an Zugängen für die neue Serie voll.

Handball-Bundesligist Thüringer HC hat zu seinem Team 2022/23 eine weiteres Puzzleteil hinzugefügt. Mit Vilma Matthijs Holmberg vermeldete der Club einen weiteren Zugang aus dem skandinavischen Raum. Die 23 Jahre alte Kreisspielerin wechselt von schwedischen Vorjahresmeister Skuru IK nach Thüringen und unterschrieb einen Zweijahresvertrag.