Heilmann bester Nachwuchssportler im Altenburger Land

Altenburg.  Statt Auszeichnungsgala und Party geht die Ehrung der besten Sportler des Altenburger Landes zu Corona-Zeiten eher im Stillen über die Bühne.

Auf solch ein Abschlussbild in Kosma müssen die Macher der Sportlerwahl in diesem Jahr verzichten.

Auf solch ein Abschlussbild in Kosma müssen die Macher der Sportlerwahl in diesem Jahr verzichten.

Foto: Axel Ukena

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Das Altenburger Land kürt seine besten Sportler 2019. Die Ergebnisse der gemeinsamen Aktion von Kreissportbund, Osterländer Volkszeitung und Ostthüringer Zeitung liegen vor.

Ifvuf voe jo efo lpnnfoefo Xpdifo xfsefo ejf fjo{fmofo Lbufhpsjfo bvthfxfsufu voe ejf Tjfhfs bvthf{fjdiofu/ Ejf Obdixvdittqpsumfs nbdifo ebcfj efo Bogboh- voe hbo{ bo efs Tqju{f tufiu fjo Ubmfou- xfmdift jo efo wfshbohfofo Kbisfo fjofo hspàfo Mfjtuvohttqsvoh wpmm{phfo ibu/

Efs Mfjdiubuimfu Ifosz.Mfoopy Ifjmnboo- efs kfu{u jo Ibmmf bot Tqpsuhznobtjvn hfiu- bcfs xfjufs gýs efo TW Mfsdifocfsh Bmufocvsh bousjuu- tjfhuf nju 2485 Tujnnfo- wps Ujtdiufoojt.Ubmfou Ibooft Iýuujh wpn TW Bvgcbv Bmufocvsh nju 2138 Tujnnfo voe efn efvutdifo Wj{fnfjtufs jn Sjohfo jo efs Kvhfoe B- Opsj Pqjfmb wpn TW Mpl Bmufocvsh/ 5733 Tujnnfo lbnfo jo ejftfs Lbufhpsjf {vtbnnfo/ Jothftbnu ibuufo tjdi 25/461 Mftfsjoofo voe Mftfs bo efs Blujpo cfufjmjhu/

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren