Wacker Nordhausen: Pichinot und Blume finden neue Vereine

Mühlhausen.  Zwei weitere ehemalige Wacker-Profis haben einen neuen Verein gefunden.

Nils Pichinot (Mitte) und Phillip Blume (vorn) hielten Wacker Nordhausen als Profis lange die Treue.  

Nils Pichinot (Mitte) und Phillip Blume (vorn) hielten Wacker Nordhausen als Profis lange die Treue.  

Foto: Christoph Keil

Ein paar Wochen nach dem Ende der Corona-Sperre hat es zwar gedauert, aber jetzt haben mit Nils Pichinot (30) und Philipp Blume (27) zwei weitere einstige Profis von Wacker Nordhausen nach der Insolvenz neue Vereine gefunden.

Pichinot, der in Mühlhausen lebt, wechselt zum Südwest-Regionalligisten Hessen Kassel. Der Magdeburger Blume kickt künftig in Berlin beim BFC Dynamo in der vierten Liga.