Heiligenstadt. Paul Weilandt, Kapitän des 1. SC Heiligenstadt II, freut sich bereits auf das eigene Fußball-Hallenturnier

Zehn Teams werden am Freitag, 12. Januar, ab 18 Uhr beim vom 1. SC Heiligenstadt (SCH) organisierten Hallenfußball-Turnier „Leitec Cup“ um den Sieg kämpfen. Paul Weilandt ist mit 20 Jahren bereits Kapitän des SCH II und mit in die Organisation eingebunden.