Eichsfeld. Wie sich die Nachwuchsteams des noch jungen Vereins bei den Indoor-Turnieren in den Vordergrund gespielt haben.

In der Halle läuft es für die Jugendfußball-Mannschaften des JFV Eichsfeld Wipperaue in diesem Winter. Während die D-Junioren unter dem Trainerteam Andreas Mühlhaus und Tobias Bauer in der Kreismeisterschafts-Endrunde den zweiten Platz belegt, wurde die von Marcel Krauel und Christian Bley gecoachte B-Jugend ebenfalls Zweiter.