Ilmenau. Ab Mittwoch sind Karten für den 1. Germania-Cup am 24. Februar zu haben. Zehn Nachwuchs-Teams und acht prominent besetzte Oldies-Teams kommen

Die Ilm-Sporthalle in Ilmenau erlebt am Sonnabend, 24. Februar, ganztägig ein riesiges Fußball-Turnier. Initiator Chris Schneider, der Vizepräsident und sportliche Leiter des SV Germania Ilmenau ist sich sicher: „Das wird ein großes Fest und wir wollen dieses Turnier zur Tradition werden lassen. Ich freue mich schon riesig auf die Premiere.“