Arnstadt. Zwischen Oberliga-Nachholspiel in Bischofswerda (1:3) und Rückrundenstart bei Budissa Bautzen schiebt Trainer Robert Fischer Dienstag einen Test gegen den FC Erfurt Nord ein

Fußball-Oberligist SV 09 Arnstadt absolviert Dienstagabend (19 Uhr, Obertunk) ein zusätzliches Testspiel vor dem Rückrundenstart beim FSV Budissa Bautzen (So., 13.30 Uhr). Statt Training haben sich die Nullneuner den Landesklässler FC Erfurt Nord zum Trainingstestspiel eingeladen. Vergangenes Wochenende gab es für Arnstadt im Nachholspiel beim Tabellendritten Bischofswerdaer FV zwar einen guten Punktspieleinstand in das Jahr, aber am Ende durch das späte 1:3 auch keine Punkte. Marco Pusch kehrte ins Training zurück. Er traf für die zweite Mannschaft im Test gegen Bischleben (9:2) viermal. Auch mit Rückkehr von Felix Bertram nach muskulären Problemen ist zu rechnen, die Zehenverletzung bei Lukas Scheuring wird aber wohl noch eine Woche Pause erfordern.