Bad Frankenhausen/Radevormwald. Julia Schmidt nimmt erstmals an den nationalen Meisterschaften teil und holt Platz zwei. Das Mountainbiken ist ihre Leidenschaft

Kälte, Dreck, auch mal blaue Flecken oder ein Sturz machen Julia Schmidt nichts aus. Die erst 13-jährige Frankenhäuserin holte sich jüngst bei ihrer ersten Teilnahme den zweiten Platz bei der deutschen Meisterschaft im Cyclocross im Nordrhein-Westfälischen Radevormwald. Auf einer sehr anspruchsvollen Strecke musste sie sich nur einer Konkurrentin geschlagen geben.