Heldrungen. Die Keglerinnen der SG Oberheldrungen/Heldrungen gründeten sich 1999 zum Spaß und fanden sich schnell auf Landesebene wieder.

Der Dezember 1998 war es. Als sich die Kegler von Viktoria Heldrungen im Ratskeller zur Weihnachtsfeier trafen, waren auch die Frauen mit dabei. Und kurze Zeit später im Januar 1999 gab es sie - die Keglerinnen. Bei lockerer Stimmung gab es sofort Zustimmung. Nun saßen die Frauen erneut zusammen und feierten ihr 25-jähriges Jubiläum und blickten auf so manch kuriose und lustige Geschichte zurück - aber ebenso auf so einige Probleme.