Weißensee. Denise Husung und Kira Kölling feiern bei den Tischtennis-Landesmeisterschaften den Titel im Doppel, Madeleine Teichert holt mit Faustyna Stefanska Silber.

Der Post SV Mühlhausen darf eine ordentliche Bilanz über die 2024er-Auflage der Landesmeisterschaften des Thüringer Tischtennis Verbandes ziehen. Viele der besten Damen und Herren des Freistaates hatten sich in der Halle der Geschwister-Scholl-Regelschule zu Weißensee im Landkreis Sömmerda ein Stelldichein gegeben, um Platzierungen, Urkunden, Titel und Pokale sowie die Qualifikation für die Mitteldeutschen Meisterschaften auszuspielen.