Weimar. Die Weimarer Regionalliga-Basketballer gehen noch einmal in die Verlängerung. Derweil stehen die Termine und auch der Gegner für die erste Playoff-Runde fest.

Die Regionalliga-Basketballer von Culture City Weimar haben sich auf eine äußerst dramatische Art und Weise aus dem Spieljahr verabschiedet. Das Team von Trainer Farsin Hamzei bezwang die Bundesliga-Reserve der Dresden Titans nach Verlängerung mit 81:78 und zog im Endspurt der regulären Saison an den Sachsen vorbei. Während die Ilmstädter am letzten Spieltag durch ihren Erfolg noch auf den dritten Platz kletterten, steht nun auch der Gegner in der ersten Playoff-Runde fest.