Anzeige

Union Glashütte widmet Sonderedition der Rennlegende Paul Pietsch

Union Glashütte Noramis Chronograph Sonderedition Paul Pietsch / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/156277 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.

Union Glashütte Noramis Chronograph Sonderedition Paul Pietsch / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/156277 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.

Glashütte (ots) - Union Glashütte ist dem historischen Rennsport seit Jahren sehr verbunden. Neben der Sachsen Classic engagiert sich das Unternehmen unter anderem bei renommierten Rallyes wie der Silvretta Classic, der ADAC Deutschland Klassik sowie der Paul Pietsch Classic.

Dieses Jahr ehrt die Marke einen ganz besonderen deutschen Rennfahrer: Paul Pietsch. Er war einer der erfolgreichsten deutschen Piloten der 30er- und frühen 50er-Jahre. Unter anderem bestritt er Grands Prix und wurde zwei Mal Deutscher Meister. Vor seinem Tod 2012 war er der älteste noch lebende Formel-1-Fahrer. Genau von dieser Legende ließ sich Union Glashütte inspirieren und stellt eine außergewöhnliche Sonderedition vor.

Die Paul Pietsch Sonderedition ist eine Hommage an den Fahrer und seine Rennautos - ganz unter dem Motto: Legenden Made in Germany. Das Ausgefallene an diesen Zeitmessern sind die - entweder silber- oder anthrazitfarbenen - Zifferblätter in Nieten- und Blechoptik, die an die damaligen klassisch genieteten Autokarosserien erinnern. Dazu kommt die eingefärbte 12 in kräftigem Rot, die sich auf die für diese Zeiten prägnante Rennwagennummerierung bezieht. Diese besondere Edition gibt es klassisch als Dreizeigeruhr mit Datum oder sportlich als Chronographen.

Die beiden Noramis Chronographen Sonderedition Paul Pietsch sind jeweils zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 3.250,00 Euro inklusive Mehrwertsteuer ab Oktober erhältlich. Die Noramis Datum gibt es ab sofort jeweils zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 2.100,00 Euro. Zu finden unter https://www.union-glashuette.com/.

Pressekontakt:

Marianne Radel, Public Relations Union Glashütte The Swatch Group (Deutschland) GmbH 06196 88777-1600 Marianne.Radel@swatchgroup.com

Original-Content von: Union Glashütte, übermittelt durch news aktuell

Presseportal-Newsroom: news aktuell GmbH